Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
Florian Fulda 64
Florian Fulda 64
Kommentare: 0
Matze
 
 
Home / Feuerwehr / Hessen / Frankfurt / Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
 
Vorheriges Bild:
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.  
 Nächstes Bild:
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
 
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
Erweiterte Suche


Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.

  

Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
 

 
Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
Standort: BW 40
Beschreibung: Bootswagen der Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main.
Fahrgestell: Magirus Deutz 192 D11 FA.
Aufbau: Magirus.

Besonderheiten:

  • Ölsperren
  • Überlebensanzüge
  • Schlauchboot
  • Rettungsboot (40 PS)
  • Schleifkorbtrage
  • Netz zum Einfangen von verletzten Schwänen und Enten.

    März 2012 außer Dienst.
  • Kennzeichen oder
    Funkrufname:
    F-223
    Fahrzeugtyp: Gerätewagen
    Fahrgestell: Magirus Deutz
    Auf-/Ausbauhersteller: Magirus
    Baujahr: 1982
    Aufnahmedatum: Mai 2010
    Hits: 1910
    Downloads: 7
    Bewertung: 9.00(1 Stimme(n))
    Dateigröße: 170.1 KB
    Hinzugefügt von: Alex112        am:  11.10.2011 20:01
    Urheber: Alexander Keutz
    Schlüsselwörter: Berufsfeuerwehr, BF, GW, Bootswagen, Boot, Frankfurt, F-223, BW, 40, 1982, Magirus, Deutz, 40/58-01

    IPTC Info
    Erstellt am: 2010-05-

    EXIF Info
    Hersteller: Canon
    Modell: Canon EOS 400D DIGITAL
    Belichtungszeit: 1/320 sec(s)
    Blende: F/14
    ISO-Zahl: 400
    Aufnahmedatum: 29.05.2010 12:11:07
    Brennweite: 34mm


    Autor: Kommentar:
    Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



    Vorheriges Bild:
    Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.  
     Nächstes Bild:
    Florian Frankfurt 40/58-01 a.D.
     
     
     
     
     
     

    Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2019   / Impressum

    RSS Feed: Florian Frankfurt 40/58-01 a.D. (Kommentare)