Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
Florian Waldaschaff 93-01
Florian Waldaschaff 93-01
Kommentare: 0
jb-112
 
 
Home / Feuerwehr / Nordrhein-Westfalen / Landkreis Viersen / Kempen / Florian Viersen 03/33-31
 
Vorheriges Bild:
Florian Viersen 03/33-31  
 Nächstes Bild:
Florian Viersen 03/33-31
 
Florian Viersen 03/33-31
Erweiterte Suche


Florian Viersen 03/33-31

  

Florian Viersen 03/33-31
Florian Viersen 03/33-31
Florian Viersen 03/33-31
   

 
Florian Viersen 03/33-31
Standort: FF Tönisberg
Beschreibung: Drehleiter mit Wassertank und Pumpe (DLk 18-12) der Freiwilligen Feuerwehr Kempen Abt. Tönisberg.

Fahrgestell: Mercedes-Benz ECONIC 1833
Aufbau: Metz L27-FA
Leistung: 240 KW / 326 PS Euro 5
Antrieb: 4x2 Radtstand 4200 mm
Pumpentyp: NH 25 - 2000 l (2 Abgänge Heck / ein Schnellangriff)
Löschwassertank: 900 Liter
Maße (LxBxH): 8900x2500x3300 mm
Leitersatz: L27-FA, 4-teilig, pulverbeschichtet, Lastöse unterleiter 3t
Maße (LxBxH): 8900x2500x3300 mm


Ausstattung:
  • Stromerzeuger tragbar 14 kVA
  • Wasserwerfer HH 365 manuel aus Korb bedienbar


    Infos Firma Rosenbauer:
  • Eine Innovation des Hubrettungsherstellers Metz Aerials erlebt erfolgreich ihre Markteinführung. Im Oktober erhielt die FW Kempen in Nordrhein-Westfalen die neue Drehleiter L27-FA mit Pumpe und Tank. In ländlichen Kommunen mit langen Ausrückzeiten, knappem Personal und anspruchsvollen Aufgaben ist dieser Allrounder ideal für den Erstangriff. Basis für die Drehleiter ist das Fahrgestell MB-Econic 1833 LL. Konzipiert ist das Fahrzeug für eine Besatzung 1+3, die beiden äußeren Sitzplätze sind mit Halterungen für Pressluftatmer ausgerüstet.

    First Attack
    ?Aus zwei Gründen haben wir uns für die Neuentwicklung von Metz entschieden?, meint Franz-Heiner Jansen, Kommandant der FW Kempen. ?Uns überzeugte vor allem die perfekte Erfüllung unserer Vorgaben bezüglich der Einsatztaktik. Am betreffenden Standort haben wir einen Löschzug mit 25 Aktiven, von denen tagsüber nur fünf Mann zur Verfügung stehen. Mit diesem Fahrzeug habe ich rasch Einsatzleiter, Maschinist und Atemschutztrupp vor Ort und kann Menschen retten und Brand bekämpfen?, so Jansen.

    Für alle Feuerwehren mit ähnlichen Strukturen ist das neue Fahrzeug wie maßgeschneidert. First Attack bringt die Anforderungen genau auf den Punkt. Das Konzept mit Pumpe/Tank und Hubrettungsaufbau ist seit Jahrzehnten bewährt und etabliert. Für die Drehleiter L27-FA ist die Kombination mit Pumpe und Wassertank eine Premiere.

    Kompakte Maße
    Die Bauhöhe beträgt rund 3,30 Meter, die Baubreite maximal 2,50 Meter, das Gesamtgewicht 18 Tonnen. Der kurze Radstand von 4,20 Metern erlaubt einen erstaunlich engen Wendekreis von unter 17 Metern. Der löschtechnische Aufbau des neuen, kompakten Allrounders besteht aus einer Heckpumpe N25 von Rosenbauer, einer Schnellangriffseinrichtung und einem 900 Liter Wassertank. Wenderohr/Wasserwerfer haben eine Kapazität von bis zu 2.000 Liter in der Minute.

    Beste seitliche Ausladung
    Der Drehleiteraufbau DLA(K) 18-12/L27 mit einer Rettungshöhe von 27 Metern und einem 3-Mann-Korb für 300 Kilogramm bietet hervorragende seitliche Ausladungswerte. Eine leistungsstarke elektrische Anlage mit Stromerzeuger 13 kVA/E inklusive Fernstarteinrichtung (gekapselt) ermöglicht umfangreiche Beleuchtung. Zusätzlich ist auch der Betrieb von Pumpe und Drehleiter zeitgleich möglich.

    Quelle Rosenbauer Presseservice
  • Kennzeichen oder
    Funkrufname:
    VIE-FK 331
    Fahrzeugtyp: Drehleiter mit Korb
    Fahrgestell: Mercedes Benz
    Auf-/Ausbauhersteller: Metz
    Baujahr: 2010
    Aufnahmedatum:   2010
    Hits: 2822
    Downloads: 14
    Bewertung: 0.00(0 Stimme(n))
    Dateigröße: 221.2 KB
    Hinzugefügt von: Matze        am:  19.11.2010 12:33
    Urheber: Rosenbauer Pressebild

    Autor: Kommentar:
    Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



    Vorheriges Bild:
    Florian Viersen 03/33-31  
     Nächstes Bild:
    Florian Viersen 03/33-31
     
     
     
     
     
     

    Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2021   / Impressum

    RSS Feed: Florian Viersen 03/33-31 (Kommentare)