Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
Florian Steinheim 02/22
Florian Steinheim 02/22
Kommentare: 0
Patrick
 
 
Home / Feuerwehr / Rheinland-Pfalz / Frankenthal / Florian Frankenthal 03/42-02
 
Vorheriges Bild:
Florian Frankenthal 03/42-02  
 Nächstes Bild:
Florian Frankenthal 03/42-02
 
Florian Frankenthal 03/42-02
Erweiterte Suche


Florian Frankenthal 03/42-02

  

Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
Florian Frankenthal 03/42-02
 

 
Florian Frankenthal 03/42-02
Standort: FF Eppstein
Beschreibung: MLF (Mttleres Löschfahrzeug) der Feuerwehr Frankenthal Abt. Eppstein.

Ende 2008 beschaffe die Feuerwehr Frankenthal für die Abteilung Eppstein ein MLF (Mittleres Löschfahrzeug) nach Rheinlandpfälzischer Norm. Das Fahrzeug wurde von der Firma Rosenbauer in der Compact Line Bauweise auf einem Renault Master Pro 3,0 CDI 150 Fahrgestell aufgebaut. Vorteile dieses Fahrzeugtyps sind unter anderem, die umfangreiche Beladung (fast wie LF8/6), das niedrige Eigengewicht, (fahrbar mit alten 3er Führerschein) und die kompakte Bauweise die es auch ermöglicht das Fahrzeug in kleinere Feuerwehrgerätehäuser unterzustellen. Das Fahrzeug verfügt über einen Einbaugenerator der 6,5 KVA leistet. Ebenso wurde ein Lichtmast integriert mit 4x1000 Watt Leistung. Eine Schaumzumischanlage und akkubetriebene Rettunsgeräte runden das Paket ab.


Fahrgestell: Renault Master Pro 3,0 CDI 150
Aufbauhersteller: Rosenbauer
Baujahr: 2008
Radstand: 3.630 mm
Leistung: 110 kW (150 PS)
Besatzung: 1/5
Abmessungen: (L x B x H): 6.400 x 2.230 x 2.560 mm
zul. GG: 6,5t
Pumpe: Rosenbauer N10 (1000l/min bei 10 bar)
Schaumzumischung: DIGIDOS 24 von Rosenbauer (Zumischrate - stufenlos von 0,1% - 6%)
Löschmittelbevorratung: Wassertank 1000 l / Schaumtank 100 l
Kennzeichen oder
Funkrufname:
FT-FW 462
Fahrzeugtyp: Löschfahrzeug
Fahrgestell: Renault
Auf-/Ausbauhersteller: Rosenbauer
Baujahr: 2008
Aufnahmedatum: Januar 2009
Hits: 1451
Downloads: 4
Bewertung: 9.50(2 Stimme(n))
Dateigröße: 211.5 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  27.02.2010 08:25
Urheber: Matthias Wolf
Schlüsselwörter: MLF, Mttleres, Löschfahrzeug, Rheinland, Pfalz, Norm, Feuerwehr, Frankenthal, Abt., Eppstein, Kompakt, Klein, Renault, Master, pro, 3, 0, CDI, 150, Rosenbauer, Compact, Line


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Florian Frankenthal 03/42-02  
 Nächstes Bild:
Florian Frankenthal 03/42-02
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2018   / Impressum

RSS Feed: Florian Frankenthal 03/42-02 (Kommentare)