Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
[außer Dienst] Florian Massenbachhausen 29-01
[außer Dienst] Florian Massenbachhausen 29-01
Kommentare: 0
Matze
 
 
Home / Feuerwehr / Rheinland-Pfalz / Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Florian Schifferstadt 34
 
Vorheriges Bild:
Florian Schifferstadt 34  
 Nächstes Bild:
Florian Schifferstadt 34
 
Florian Schifferstadt 34
Erweiterte Suche


Florian Schifferstadt 34

  

Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
Florian Schifferstadt 34
 

 
Florian Schifferstadt 34
Standort: FF Schifferstadt
Beschreibung: Drehleiter (DLK 23-12 GL-T) der Feuerwehr Schifferstadt.

Fahrgestell MB Atego 1529
Vollautomatischen Allisongetriebe

-Preßluftsondersignalanlage
-Vorbereitung (Verkabelung) Digitalfunk
-Atemschutz im Fahrerhaus / Fahrzeugführer eingebaut. (Sitz Magtron der Fa. Magirus) Trotzdem durch
Dreipunktgurt gesichert.

Aufbau: Alufire 3
Maße: 10m lang, 2,50m breit und 3,19m hoch
Gewicht: 15000 kg.

Besonderheit: Gelenkteil von 3,50m länge Neigung 75° und 1,20 Teleskopierbar.
Im letzten Leiterteil festverlegte Steigleitung bis zum Korb.
Xenonscheinwerfer elektr. Verstellbar am Leiterpark

270 Kg Rettunskorb mit Selbstschutzdüsen,drei Einstiege (zwei an der Front
einer hinten vom Leitersatz aus), Xenonscheinwerfer, Halterung für zwei
weitere Halogenscheinwerfer. Zwei Multifunktionsäulen zum anbringen von der
KTL (rechts und links verwendbar), dem Wasserwerfer, einer Lüfterplattform
und dem sogenannten Galgen (für Rollgliss bzw. Absturzsicherung).
Hohlstrahlrohr fest angebracht im Korb, 5m C-Schlauch im Korb, Am
Wasserwerfer ein D-Abgang für die Selbstschutzdüsen und ein C-Abgang für
Nachlöscharbeiten.

Auf dem Drehkranz 13,6 KVA Generator (mit Fernstart vom Korb und
Hauptbedienstand), elktr. Lüfter (passend auf die Lüfterplattform, mit
wasserdichtem Stecker) und der Wasserwerfer.

KTL Halterung für die gängigsten Rettungsdiensttragen (Stryker, Ferno usw.)
belastbar mit 200 kg 360° Aufnahme auch für die Schleifkorbtrage.


-Sitzheizung
-Kranfunktion bis max. 4000kg
-Memoryfunktion (zum Speichern der Leiterbewegungen welche sie dann autom.
Abfährt)
-Rückholfunktion vom Hauptbedienstand
-Schachtrettungsfunktion (Aufzugfahren)
GSM Modem zur Fernwartung

Separate Hydraulikpumpe eingebaut für den Notbetrieb die vom Generator oder
durch Fremdstrom gespeist wird.

Das Design wurde von Angehörigen der FF selbst etworfen.

Wir danken der FF Schiffertsadt für die tolle Unterstützung!
Kennzeichen oder
Funkrufname:
RP-FW 50
Fahrzeugtyp: Drehleiter mit Korb
Fahrgestell: Mercedes Benz
Auf-/Ausbauhersteller: Magirus
Baujahr: 2009
Aufnahmedatum: Januar 2010
Hits: 2347
Downloads: 3
Bewertung: 0.00(0 Stimme(n))
Dateigröße: 215.9 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  10.01.2010 15:41
Urheber: Matthias Wolf

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Florian Schifferstadt 34  
 Nächstes Bild:
Florian Schifferstadt 34
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2021   / Impressum

RSS Feed: Florian Schifferstadt 34 (Kommentare)