Registrierte Benutzer
 
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

» Galerie-Grundsätze

» Linkliste

 Zufallsbild
FF VG Trier-Land
FF VG Trier-Land
Kommentare: 0
Coordinator
 
 
Home / Feuerwehr / Baden-Württemberg / Rhein-Neckar-Kreis / Waibstadt / Florian Waibstadt 01/44
 
Vorheriges Bild:
Florian Waibstadt 01/44  
 Nächstes Bild:
Florian Waibstadt 01/44
 
Florian Waibstadt 01/44
Erweiterte Suche


Florian Waibstadt 01/44

  

Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44
Florian Waibstadt 01/44

 
Florian Waibstadt 01/44
Standort: FF Waibstadt
Beschreibung: Löschgruppenfahrzeug LF 20/16 der Feuerwehr Waibstadt

Fahrgestell: Daimler Chrysler Atego 1629
Aufbauhersteller: Fa. Iveco Magirus Brandschutztechnik
Leistung: 214 kw - 290 PS Euro 4
Höchstgeschw.: 100 km/h
Gewicht: 14 t
Besatzung: Gruppe 1/8

Aufbau:
Fa. Iveco Magirus, Weisweil; EuroFire Kabine, Mannschaftsraum in Aluminiumtechnologie; MAGIRUS AluFire - Aufbau 3-geteilt mit 7 Geräteräumen in ?tiefgezogener Bauweise?; MAGIRUS Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10/2000 zweistufig mit vollautomatischer Primatic Entlüftungssystem; Leistung: 2000 Ltr. Wasser pro Minute bei 10 bar; Löschwasserbehälter: 2200 Ltr.; Integrierte Umfeldbeleuchtung; Schnellangriffseinrichtung 50 m; Lichtmast pneumatisch / elektrisch 2 x 1500 W Halogenscheinwerfer und 2 x 400 W Metalldampflampen, 6m Lichtpunkthöhe; TS-Schlitten pneumatisch absenkbar; Ladeerhaltung für TS und Stromerzeuger; Einbaugenerator, MobiE, 7,5 kW; Generator und MobiE vom Heck aus zu bedienen; Rückwarnsystem; 10 W Außenlautsprecher und 5 W Innenlautsprecher; Hygiene-Wand; Mech. Entnahmehilfe für die Schiebleiter; Aufprotzvorrichtung für zwei 1-Personenhasplen um 90° nach hinten wegschwenkbar; Schwanenhalsleselampe auf dem Armaturenbrett; Rückfahrwarneinrichtung

Beladung:
7 Atemschutzgeräte PSS 100, davon 3 im Mannschaftsraum; Wärmebildkamera mit Fernübertragung; verschieden Schutzkleidung; Feuerlöscher für die Brandklassen A, B, C; Turbozumischer; Schaumausrüstung für Schwer, und Mittelschaum; Saug, B- und C- Schläuche; C- und B- Hohlstrahlrohre; 1 Schiebeleiter; 1 4-teilige Steckleiter; Krankentrage und Verbandsrucksack; Verkehrsabsperr-, Warngerät; 5 Handsprechfunkgeräte; Stromerzeuger 13 kVA; Beleuchtungseinheit 2 x 1500 W; Zubehör für Technische Hilfeleistung; 1 Motorsäge MS 660; 1 Motorsäge MS 290; Elektro- und Werkzeugkästen; 1 Säbelsäge; 2 Einpersonenhaspel Wasserherleitung; Korb, Schaufeltrage, Rettungsbrett

Zusatzbeladung

2 Tauchpumpen; 1 Wassersauger; Saugschläuche; TS 8/8; Warthosen


Quelle: Homepage der FF Waibstadt

Wir danken der FF Waibstadt für die Unterstützung!
Kennzeichen oder
Funkrufname:
HD-IF 112
Fahrzeugtyp: Löschfahrzeug
Fahrgestell: Mercedes Benz
Auf-/Ausbauhersteller: Magirus
Baujahr: 2007
Aufnahmedatum: Juni 2009
Hits: 2503
Downloads: 13
Bewertung: 0.00(0 Stimme(n))
Dateigröße: 245.4 KB
Hinzugefügt von: Matze        am:  07.07.2009 08:49
Urheber: Matthias Wolf
Schlüsselwörter: Löschgruppenfahrzeug, LF, 20/16, dFeuerwehr, Waibstadt, Daimler, Chrysler, Atego, 1629, Fa., Iveco, Magirus, Brandschutztechnik, Weisweil;, EuroFire, Kabine, Mannschaftsraum, Aluminiumtechnologie;, MAGIRUS, AluFire, -, Aufbau, 3-g

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



Vorheriges Bild:
Florian Waibstadt 01/44  
 Nächstes Bild:
Florian Waibstadt 01/44
 
 
 
 
 
 

Copyright: www.SOS-Pictures.de    2006-2020   / Impressum

RSS Feed: Florian Waibstadt 01/44 (Kommentare)